Herzlich willkommen auf den Seiten von schopfheim-web.de

Wir wollen Sie mit aktuellen Berichten auf dem Laufenden halten oder zumindest einen Überblick geben über das, was sich in unserer Region ereignet hat.

Und denken Sie bitte daran: Die Pflege der Seiten erfolgt ehrenamtlich. Arbeiten Sie mit, um eine möglichst umfassende Berichterstattung zu ermöglichen!

Member Login
Lost your password?

Aufmerksam

5. August 2013

Aufmerksamer Bürger vereitelt Wohnwagendiebstahl

Am helllichten Tag waren in Schopfheim Diebe unterwegs. Ein aufmerksamer Bürger meldete kurz vor 13.30 Uhr dem Polizeirevier, dass sich im Bereich der Belchenstraße fünf bis sechs Personen äußerst verdächtig verhielten. An insgesamt vier Fahrzeugen sollen die Personen Kennzeichenschilder abmontiert und an andere Fahrzeuge angeschraubt haben. Ein silberfarbener Pkw der Marke Vauxhall sei daraufhin in das Gelände der Firma „Hanfunion“ gefahren. Unverzüglich fuhr eine Streife in den dortigen Bereich. Als sie auf das Gelände der Hanfunion fuhren, kam dem Streifenwagen der silberfarbene Vauxhall entgegen. Hinter dem Fahrzeug wurde ein Wohnwagen der Marke „Hobby“ gezogen. Im Vauxhall saßen zwei Männer. Als diese den Streifenwagen entdeckten, bremsten sie und hielten das Fahrzeug an. Sie stiegen aus und liefen zu Fuß durch ein Gebüsch und den angrenzenden „Schlierbach“ auf die Belchenstraße. Dort stiegen die beiden Männer in einen wartenden, silberfarbenen Pkw, vermutlich ein BMW, und mit überhöhter Geschwindigkeit raste das Fahrzeug in Richtung B317. Eine sofort ausgelöste Fahndung blieb allerdings erfolglos. Die Diebe konnten in dem silberfarbenen Fahrzeug entkommen. Wie sich im Nachhinein herausstellte, war das Tor zum Wohnwagenabstellplatz auf dem Areal der Fa. Hanfunion aufgebrochen worden. Von diesem Stellplatz war der hinter dem Vauxhall angehängte Wohnwagen gestohlen worden. Die Polizei stellte den zurückgelassenen Vauxhall sicher und ließ ihn abschleppen. Die Diebe waren außerdem mit einem dunkelgrünen Volvo mit Stufenheck und gelbem Kennzeichen mit schwarzer Aufschrift sowie mit einem dunkelgrauen 3er BMW mit Lörracher Kennzeichen am Tatort. Die beiden geflüchteten Diebe waren etwa 25 bis 30 Jahre alt. Einer trug dunkle, schwarze Haare – ein sog. „Igelschnitt“. Er hatte ein blaues, eng anliegendes T-Shirt und Bluejeans an. Sein Komplize trug einen hellbraunen/beigen Kapuzenpullover. Hinweise zum Diebstahl nimmt das Polizeirevier in Schopfheim unter der Tel. Nr. 07622/666980 entgegen.

Einkaufen in Schopfheim

Wir sind…

Freie Stellen





Hit Counter provided by Seo Packages
Login