Herzlich willkommen auf den Seiten von schopfheim-web.de

Wir wollen Sie mit aktuellen Berichten auf dem Laufenden halten oder zumindest einen Überblick geben über das, was sich in unserer Region ereignet hat.

Und denken Sie bitte daran: Die Pflege der Seiten erfolgt ehrenamtlich. Arbeiten Sie mit, um eine möglichst umfassende Berichterstattung zu ermöglichen!

Member Login
Lost your password?

Ruderboot zog den Kürzeren

13. August 2013

Schiffsunfall auf dem Rhein bei Grenzach-Wyhlen

Grenzach-Wylen. Glück im Unglück hatte die Besatzung eines Rennruderbootes am gestrigen Montag auf dem Hochrhein. Der mit zwei Personen besetzte Doppelzweier befand sich auf Höhe Rhein-Kilometer 158, Ortslage Grenzach und ruderte zu Tal. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet das Boot auf Kollisionskurs mit einem entgegenkommenden Gütermotorschiff (GMS). Kurz vor der Kollision bemerkten die Ruderer die gefährliche Situation und versuchten, ihren Kurs in Richtung Deutsches Ufer zu richten. Dieses Manöver gelang nicht, weshalb das GMS in das vordere Drittel des Sportgeräts fuhr. Durch den Zusammenstoß fielen beide Personen ins Wasser, blieben zum Glück aber unverletzt und konnten sich selbstständig ans Ufer retten. Nur dem Umstand, dass das beladene Binnenschiff zum Unfallzeitpunkt in langsamer Fahrt war, ist es zu verdanken, dass das Ruderboot nicht unter Wasser gedrückt wurde.

Am Ruderboot entstand Sachschaden in Höhe von rund 10 000 Euro. Der Wasserschutzpolizeiposten Vogelgrun hat die Ermittlungen aufgenommen.

Auskünfte über Polizeidirektion Offenburg, Pressestelle, Telefon 0781/211211

Einkaufen in Schopfheim

Wir sind…

Freie Stellen





Hit Counter provided by Seo Packages
Login