Herzlich willkommen auf den Seiten von schopfheim-web.de

Wir wollen Sie mit aktuellen Berichten auf dem Laufenden halten oder zumindest einen Überblick geben über das, was sich in unserer Region ereignet hat.

Und denken Sie bitte daran: Die Pflege der Seiten erfolgt ehrenamtlich. Arbeiten Sie mit, um eine möglichst umfassende Berichterstattung zu ermöglichen!

Member Login
Lost your password?

Unwetterbedingte Verkehrsbehinderungen / Sperrung mehrerer Straßen und eines Spielplatzes

23. Januar 2018

Schopfheim/Kleines Wiesental: Anhaltender Starkregen in Verbindung mit Tauwetter sorgten im Verlauf des Montag und in der Nacht auf Dienstag für steigende Flusspegel und damit einhergehende Beeinträchtigungen. Im Einzelnen kam es zu nachfolgenden Ereignissen.

In Hausen im Wiesental wurden spielende Kinder von einem aufmerksamen Passanten vom bereits Großteils überfluteten Spielplatz weggeschickt. Der Spielplatz wurde anschließend gesperrt. Nach einem größeren Erdrutsch ist zwischen Holl und Bürchau eine Vollsperrung der L 139 eingerichtet, welche vermutlich bis Mittwoch andauert. Mittels schweren Geräts wird der ca. 2 Meter hoch aufgetürmte Schlamm auf ca. 30 m Länge von der Fahrbahn geräumt. Kleinere Steine lagen zwischen Bürchau und Neuenweg auf der Fahrbahn. In diesem Bereich ist die L 139 wieder befahrbar. Die kleine Wiese trat im Bereich zwischen Schopfheim-Enkenstein und Schopfheim-Langenau über die Ufer. Infolgedessen war die L 139 auf einem Abschnitt von gut 50 Metern teilweise zwischen 5 und 10 cm hoch überflutet und wurde entsprechend gesperrt.

Die L 140 im Zell im Wiesental musste nach einem Erdrutsch zwischen B317 und Tegernau kurzfristig voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Zell beseitigte das Geröll und den auf der Fahrbahn liegenden Schlamm.

Einkaufen in Schopfheim

Wir sind…

Freie Stellen





Hit Counter provided by Seo Packages
Login