Herzlich willkommen auf den Seiten von schopfheim-web.de

Wir wollen Sie mit aktuellen Berichten auf dem Laufenden halten oder zumindest einen Überblick geben über das, was sich in unserer Region ereignet hat.

Und denken Sie bitte daran: Die Pflege der Seiten erfolgt ehrenamtlich. Arbeiten Sie mit, um eine möglichst umfassende Berichterstattung zu ermöglichen!

Member Login
Lost your password?

Schopfheim

15686 Schopfheimer haben den künftigen Bürgermeister noch nicht gewählt – Entscheidung am 21. Oktober

7. Oktober 2018
15686 Schopfheimer haben den künftigen Bürgermeister noch nicht gewählt – Entscheidung am 21. Oktober

19.15 Uhr: Nitz verkündet das Endergebnis des heutigen Wahlgangs. Roland Matzker bekommt 15,79 Prozent der Stimmen. Dirk Harscher erhält 38,33 Prozent. Thomas Gsell liegt bei 13,40 Prozent. Josef Haberstroh bekommt 31,56 Prozent der Stimmen.  Auf Sonstige entfallen 0,43 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 50,02 Prozent.
weiter lesen »

Bayrischer Frühschoppen – die Halle bebte

4. Oktober 2018
Bayrischer Frühschoppen – die Halle bebte

Steinen-Hüsingen (W/VW). Das Wetter war ganz nach Wunsch. Auch wenn es nieselte und die Leute zunächst die Halle füllten, so war das für die Dinkelberger Musikanten positiv, denn so hatten sie das Publikum hautnah bei sich und es hielt sich nicht im Freien aus um den Bierbrunnen herum. Und kaum war der letzte Ton...
weiter lesen »

Flüchtling randaliert in Unterkunft und verursacht Schaden von über 15000 Euro

6. September 2018
Flüchtling randaliert in Unterkunft und verursacht Schaden von über 15000 Euro

Wittlingen: Ein randalierender Flüchtling in der Gemeinschaftsunterkunft in Wittlingen verursachte am Mittwochmorgen ein Schaden von über 15000 Euro. Der Mann schlug ein Dutzend Fenster ein, beschädigte zwei neue Fernseher und schlug seine Zimmereinrichtung kurz und klein. Die zu Hilfe gerufene Polizei traf den Randalierer vor dem Gebäude an und nahm ihn vorläufig fest. Der...
weiter lesen »

Flachsige Handwerkskunst auf dem Schneiderhof

1. September 2018
Flachsige Handwerkskunst auf dem Schneiderhof

Kirchhausen (hjh). „Des war früher un isch au jetz noch e Wahnsinnsarbeit“, flachste Ruth Noack, als sie am Samstag im und rund um das Bauernhof-Museum „Schneiderhof“ bei geradezu idealem Stubenhocker-Wetter die vielen Stationen des Flachses „vom Büschel zum Leinenhemd“ beschrieb und den vielen Gästen aus dem gesamten Badnerland zeigte, was die Altvorderen einst unter...
weiter lesen »

Einkaufen in Schopfheim

Wir sind…

Freie Stellen





Hit Counter provided by Seo Packages
Login